Nachwuchsspieler der vergangenen Saison geehrt

von Marco Schwab
Zugriffe: 308

Im Rahmen des Heimspieles der 1.Mannschaft gegen den Oberlungwitzer SV führte der SV Merkur einige Ehrungen im Nachwuchs durch. Erstmals seit einigen Jahren wurden wieder die besten Torschützen und die Spieler der Saison jeder Nachwuchsmannschaft gekürt. Aufgrund dieser Ehrung hatten zum Spiel alle Eltern unserer Nachwuchskicker freien Eintritt. Wir freuen uns, dass viele der Einladung gefolgt sind. Die Geehrten nahmen aus den Händen von Jugendleiter Max Merkel und des Sportlichen Leiters Marco Schwab je einen kleinen Pokal und einen Gutschein entgegen, welcher die gezeigten Leistungen honorieren und für weitere Spielzeiten motivieren sollte.

 

Geehrt wurden:

 Mannschaft   Spieler der Saison   Bester Torschütze 
 G-Jugend  Tristan Persigehl  Tyler Schaar
 F-Jugend   Tim Hanitzsch  Lenny Macal (20 Tore)
 E2-Jugend  Joel Gennies  Maximilian Kittner (4)
 E1-Jugend  Finley Jacob  Max Derfler (27)
 C-Jugend  Dennis Reich  Max Hertel (11) 
 B2-Jugend  Joshua Roth   Lukas Benker (8)
 B1-Jugend  Dominik Lippert  Niklas Günther (10)
 A-Jugend  Robert Ußfeller  Tim Spitzner (6)


Weiterhin erhielten die Teilnehmer einer internen Challenge während der Corona-Pause ein kleines Präsent. Die Jugendkicker waren dazu aufgerufen sich etwas Kreatives mit Fußball einfallen und sich dabei filmen zu lassen. Dies sollte dazu dienen, dass sich auch in der fußballfreien Zeit etwas mit dem runden Leder beschäftigt wird. Ursprünglich wollte man nur einen Sieger mit einem Gutschein küren. Da aber die Einsendungen so vielfältig und mühevoll aufbereitet waren, entschied man sich dazu alle Teilnehmer mit einem Fußball zu prämieren. Es nahmen Teil: Fabio Hermann, Lily Lederer, Jeremy Penzel, Benny Wolf & Finley Jacob und Robby Rödel & Lenny Rödel. Vielen Dank für eure Beiträge, die viel Spaß beim Anschauen bereitet haben! (MM)

Foto: Die anwesenden und geehrten Nachwuchskicker zeigten den Zuschauern stolz ihre Pokale.