C-Jugend mit Kantersieg - Hertel trifft 5mal

von Marco Schwab
Zugriffe: 245

C -Junioren, 1. Kreisklasse
SV Merkur 06 Oelsnitz   -   VFC Adorf   7:0 (4:0)

Mit einem Kantersieg verabschieden sich die Oelsnitzer C-Junioren in die Winterpause. Hatten sie in der Vorwoche bereits die SpG Wernitzgrün/ Erlbach auf deren Platz 3:1 besiegt, schickte man am Sonntag den VFC Adorf mit 7:0 (4:0) nach Hause. Spieler des Tages war Max Hertel, der zwischen der 5. und 58. Minute die ersten fünf Tore erzielte und mit insgesamt elf Treffern zweitbester Schütze der Staffel ist. Zwischendurch verhinderte Merkur-Torhüter Jan Schneidenbach bei einem Adorfer Alleingang einen Gegentreffer (22.). Tobias Zöphel traf nur die Querlatte, aber Robbie Rödel schoss per Abstauber nach Vorlage von Max Hertel zum 6:0 ein (60.). Eine Minute später machte Tobias Zöphel mit dem 7:0, ebenfalls nach Zuspiel von Max Hertel, den Deckel drauf. Damit überwintern die Oelsnitzer auf dem zweiten Tabellenplatz. (Y. Zöphel)