Erste beginnt Vorbereitung mit Doppeltest

von Steffen Windisch
Zugriffe: 305

Trainer Jens Starke konnte am Dienstagabend 17 Spieler zum Trainingsauftakt begrüßen. Die Vorbereitung auf die am 23. Februar beginnende Rückrunde beim Reichenbacher FC dauert knapp vier Wochen und beinhaltet fünf Testspiele. Gleich am kommenden Wochenende empfängt man zwei Vogtlandligisten in Oelsnitz. Da diese aber auch am Anfang ihrer Vorbereitung stehen, dürften die Ergebnisse weinig aussagekräftig sein. Am Freitag (Anstoß 18.30 Uhr) geht es gegen den BC Erlbach und am Sonntag (14 Uhr) gegen SV Fronberg Schreiersgrün. Personell hat es nach den Worten vom Sportlichen Leiter Marco Schwab nur wenige Veränderungen gegeben. Nils Winkler, im Spätsommer noch einige Spiele auf dem Platz, wird nach einer beruflichen Veränderung nicht mehr auflaufen. Ebenso Abdulrahman Sharki, der zu Fortuna Plauen gewechselt ist. Neu im Kader dagegen ist Alexander Hartung (im Bild) von der SG Stahlbau Plauen. Oelsnitz belegt nach der Hälfte der Saison Platz fünf mit 24 Punkten. Dies sind genau doppelt so viele wie vor einem Jahr, als  man lange um den Klassenerhalt bangte. "Wir wollen diesen Platz in etwa auch am Ende belegen, vielleicht ist sogar noch Platz drei drin. Dafür müssten wir aber konstantere Leistungen abliefern", so Jens Starke zu den Zielen für die zweite Saisonhälfte.  (stwi)