Bericht C1-Jugend

von Administrator
Zugriffe: 110
Im letzten Punktspiel des Jahres feierte unsere C-Jugend den 3. Sieg in Serie. Auf dem schneebedeckten Kunstrasen im Elstertalstadion empfing man die zweite Vertretung des FSV Zwickau. Der schwierig zu bespielende Platz ließ kaum ein Kombinationsspiel zu und so wurde es wie erwartet ein Spiel, welches über den Kampf entschieden wurde. Unsere Jungs nahmen die Bedingungen ab der ersten Minute an und drängten die Gäste permanent in die eigene Hälfte. Echte Torgefahr entstand allerdings nur bei einem Lattenschuss von Günther, da sonst der letzte Pass zu ungenau gespielt wurde. In Hälfte zwei das gleiche Bild. Unsere Jungs drängten auf den Treffer, doch die Gäste hatten nach einer Ecke mehrfach Glück. Letztendlich aber belohnte sich die Mannschaft für den engagierten Auftritt. Schamber erzielte mit einem sehenswerten Weitschuss das Tor des Tages zum 1:0 Endstand. 
Nach dem jüngsten Aufwärtstrend liegt man nunmehr zur Winterpause mit 14 Punkten auf Rang 8 und hat das Tabellenmittelfeld wieder im Blick.